Monitoring von Ressourcenströmen

Mit dem EcoWebDesk Software-Modul Öko-Controlling

EcoWebDesk stellt Ihnen das notwendige Werkzeug für ein lückenloses Monitoring der betrieblichen Ressourcenströme bereit. Erfassen Sie Verbräuche und Kosten zu Energie, Frischwasser und weiteren Ressourcen systematisch und behalten Sie die Entwicklung von Abwasser- und Emissionswerten langfristig im Auge. Import- und Exportfunktionen, anpassbare Schnellübersichten und zahlreiche Filterfunktionen verschaffen Ihnen zusätzlichen Komfort.

Überwachen Sie den Ressourceneinsatz.

So einfach geht’s mit EcoWebDesk!

Verbrauchszähler abbilden

  • Darstellung von Verbrauchszählern und ihren Standorten auf dem Betriebsgelände 
  • Einbezug von Strom-, Gas- und Wasserzählern 
  • Genaue Klassifizierung als Hauptzähler, nachgeschaltete Zähler etc.
  • Tarife für Strom, Gas und Wasser inklusive emissionsrelevanter Details hinterlegen 
  • Zählerstände strukturiert erfassen 
  • Differenz zum jeweils letzten Zählerstand sofort ablesen und auf Plausibilität prüfen 
  • Automatische Kostenberechnung auf Basis der hinterlegten Tarife

Verbrauchsmengen und Kosten erfassen

Spezifische Ressourcen verwalten

  • Weitere Unternehmensressourcen als Inputs verzeichnen, z. B. Kraftstoffe, Druckluft oder Materialien, die verarbeitet werden
  • Verbräuche und Kosten nach Zeiträumen dokumentieren
  • Produzierte Güter als Outputs verzeichnen und Überblick über Produktionsmengen und Herstellungskosten erhalten
  • Emissionen des Unternehmens abbilden
  • Schnellübersichten zum Ablesen der wichtigsten Kennwerte – für jeden Benutzer individuell anpassbar, um das komfortable Monitoring relevanter Kennzahlen zu ermöglichen 
  • Erstellung von Diagramm- und Tabellenauswertungen für Gesamtverbräuche und -kosten oder aufgeschlüsselt nach Unternehmensbereichen 
  • Optimale Grundlage zur Ableitung von Entscheidungen und Maßnahmen, z. B. zur Energieeinsparung oder Ressourcenoptimierung

Auswertungen durchführen


Verbrauchswerte bequem übernehmen

Haben Sie die regelmäßig anfallenden Verbrauchsdaten Ihrer Ressourcen bereits digital als Tabelle vorliegen, können Sie diese Werte gebündelt nach EcoWebDesk übernehmen. Praktische Importfunktionen machen es möglich, dass Sie größere Datenmengen einfach mit wenigen Mausklicks übertragen und in Ihr Monitoring integrieren.

Auswertungen ganz nach Wunsch

Erfahren Sie mehr über die umfangreichen Auswertungsmöglichkeiten im Modul Öko-Controlling.

EcoWebDesk jetzt 14 Tage kostenlos testen.

„In den letzten drei Jahren haben wir über 2.000 Abfallvorgänge mit der Software erfasst – und können diese Daten heute bequem auswerten und per Knopfdruck in übersichtlichen Tabellen und Diagrammen darstellen. Diese umfangreichen Auswertungsmöglichkeiten sind ein großer Vorteil von EcoWebDesk.“

Stephan Graf, Umweltbeauftragter, ARBURG GmbH + Co KG