EcoIntense mit neuem Vertriebszentrum in Lüneburg

12.06.2012

Ab sofort ist EcoIntense auch in Lüneburg vertreten. Damit setzt der innovative Berliner Software‐Anbieter seinen Wachstumskurs weiter fort. Neben dem Hauptsitz in Berlin und der Schweinfurter Niederlassung werden die Vertriebsaktivitäten des Unternehmens nun auch vom neuen Standort in Lüneburg aus gesteuert.

Schwerpunkt des neuen Standortes ist die Betreuung der zahlreichen Kunden im norddeutschen Raum. „Unser Vertriebsteam kann vor Ort noch besser die Vorzüge von EcoWebDesk verdeutlichen und insbesondere in der Startphase unterstützend tätig werden. Ein Service, den unsere Kunden sehr schätzen“, sagt EcoIntense‐Geschäftsführer Markus Becker. Immer mehr industrielle Fertigungsunternehmen, aber auch die öffentliche Hand greifen auf die am Markt sehr erfolgreiche Software EcoWebDesk zurück. Ziel der Unternehmen ist es, den gestiegenen Anforderungen an Arbeits‐ und Umweltschutz gerecht zu werden.

Zu den namhaften EcoWebDesk‐Anwendern aus der Region Nord gehören unter anderem die Windenergieanlagenhersteller Nordex SE und AREVA Wind GmbH sowie die BIRO GmbH, ein Spezialunternehmen für die Aufbereitung von Altholz zur energetischen Verwertung in Biomasseheizkraftwerken.

Kontakt:

EcoIntense GmbH | Niederlassung Lüneburg
Bei der Pferdehütte 12
21339 Lüneburg
Telefon: 04131‐ 245 2675

Download Pressemitteilung vom 12.06.2012 (PDF, 123 KB)