EcoWebDesk beim Anwender Renesas kennenlernen

12.04.2017

Arbeitsschutz und Compliance per Software stärken

EcoIntense zeigt seine Software für Arbeitssicherheit, Umweltmanagement und Nachhaltigkeit am 9. Mai beim Kunden Renesas Electronis Europe GmbH vor Ort. Der weltweit agierende Halbleiterkonzern gibt individuelle Einblicke in die Nutzung von EcoWebDesk und lädt zur spannenden Betriebsführung ein. Die Ingenieur- und Organisationsberatung SAT GmbH & Co. KG veranschaulicht wie ein unternehmensweites Gesetzeskataster in der Software abgebildet werden kann. Über die Compliance aus Sicht des Zertifizierers berichtet der international führende Prüfdienstleister TÜV Rheinland Cert GmbH.

Die kostenlose Veranstaltung richtet sich an Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Beauftragte für Umweltschutz und Gefahrstoffe sowie Compliance- und HSE-Manager (Health, Safety & Environment).

09.05. Düsseldorf: EcoWebDesk Insight @ Renesas

Die Teilnahme ist kostenlos.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir um Anmeldung bis zum 2. Mai 2017.

Jetzt zur Anmeldung!

Über die Renesas Electronis Europe GmbH:
Renesas Electronics ist die weltweite Nummer eins im Markt für Mikrocontroller und ein führender Anbieter hochmoderner Halbleiterlösungen, einschließlich System-on-Chip sowie einer breiten Palette von diskreten Analog- und Leistungselektronik-Bausteinen. Das im Jahr 2010 gegründete Unternehmen vereint die Expertise der Halbleitertechnologie von Hitachi, Mitsubishi Electric und NEC Electronics, die gemeinsam mehr als 200 Jahre Erfahrung mit in Renesas Electronics einbringen. Mit Hauptsitz in Japan ist Renesas Electronics weltweit in 20 Ländern mit Niederlassungen vertreten. Der deutsche Hauptsitz des Unternehmens ist in Düsseldorf.