Sicherheitsfachkraft (m/w) als Software-Consultant

Arbeiten beim Allround-Talent für grüne Software-Lösungen in Wien

Über uns

Mit unserer Online-Software EcoWebDesk sind wir führender Anbieter von Software-Lösungen für Arbeitssicherheit, Umweltmanagement und Nachhaltigkeit. EcoWebDesk unterstützt Unternehmen dabei, sämtliche Prozesse und Aufgaben im Bereich Health, Safety & Environment (HSE) bequem zu managen sowie gesetzliche Vorgaben zu erfüllen. Die umfassenden Fachmodule und Funktionalitäten sowie deren Verknüpfung untereinander machen unsere Software einmalig. Zu unseren Kunden gehören mittelständische Industrieunternehmen genauso wie global agierende Konzerne. Am Hauptsitz in Berlin arbeitet unser dynamisches Team aus über 100 Mitarbeitern. Die Abteilung Service & Consulting gewährleistet als Schnittstelle zwischen Vertrieb, Softwareentwicklung und Kunden die erfolgreiche Anwendung von EcoWebDesk.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Einführungsprojekten bei Kunden sowie Support im Umgang mit EcoWebDesk
  • Erstellung von Anforderungsanalysen zur Anpassung von EcoWebDesk an Kundenbedürfnisse
  • Entwicklung von Nutzungskonzepten für kundenspezifische Anwendungsfälle
  • Begleitung und Strukturierung von Datenimporten auf inhaltlicher Ebene
  • Planung, Durchführung und Nachbereitung von Anwenderschulungen, Workshops und Webinaren
  • Projektmanagement von der Szenario-Definition über die Umsetzung bis hin zur Dokumentation
  • Fachliches Unterstützung des Vertriebs im Sales-Prozess

Ihre Aussichten

  • Strukturierte Einarbeitung durch erfahrene Kollegen sowie begleitende Einführungsseminare in unserer Firmenzentrale in Berlin
  • Anschließend Tätigkeitsschwerpunkt aus unserer Vertriebsniederlassung in Wien
  • Breites Aufgabenfeld, verantwortungsvolle Projekte sowie Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Firmen-Kreditkarte und ein mobiles Büro (Smartphone und Laptop)
  • Flache Hierarchien mit offenen Türen in einer lockeren, aber professionellen Arbeitsatmosphäre
  • Regelmäßige Teamevents und einbesonderes Augenmerk auf die Work-Life-Balance (flexible Arbeitszeiten, Bezuschussung Fitness-Studio u. v. m.)

Ihre Qualifikationen

  • Studium des Ingenieurwesens oder Vergleichbares sowie eine Weiterbildung im Bereich Arbeitssicherheit bzw. Umweltmanagement
  • Beratungsexpertise in HSE-Projekten sowie Compliance, idealerweise auch Gefahrstoffmanagement
  • Hervorragende Kenntnisse der einschlägigen Rechtsvorschriften in Österreich
  • Sehr gute Auffassungsgabe, Affinität zu Software-Lösungen sowie Offenheit und Begeisterungsfähigkeit
  • Selbstständiger, strukturierter Arbeitsstil sowie Verantwortungsbewusstsein
  • Kontaktfreude, Kommunikations- und Präsentationsstärke
  • Mobilität und Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb der DACH-Region (i.d.R. 1-2 Tage/Woche) sowie zur Einarbeitung (ca. 3-4 Monate an 2-3 Tagen/Woche) in Berlin

Unsere Auszeichnungen

  • Beste Arbeitgeber in Berlin-Brandenburg 2017
  • Beste Arbeitgeber in der ITK 2017
  • kununu Open Company
  • kununu Top Company
  • Industriepreis 2015
  • Innovationspreis IT 2015

Es lohnt sich dabei zu sein.